Wohnung

Eine Wand ist eine Wand ist eine Wand. Hier wird weniger mehr. Wenn sich das Auge mal ausruhen soll, haben wir hiermit einen Tempel dafür geschaffen. Der Raum wird mit einer offenen Wand getrennt um die permanente Freiheit des Blickfeldes, mit einem visuellen Anker zu erden.

h3 Schwerpunkt: Konsequente Reduktion.
Tipp: Dem Charme einer puren Steinfläche begegnet man am Besten mit einem Design Klassiker.

Raum

Eine Wand ist eine Wand ist eine Wand. Hier wird weniger mehr. Wenn sich das Auge mal ausruhen soll, haben wir hiermit ein Tempel dafür geschaffen. Der Raum wird mit einer offenen Wand getrennt um die permanente Freiheit des Blickfeldes, mit einem visuellen Anker zu erden.

h3 Schwerpunkt: Konsequente Reduktion.
Tipp: Dem Charme einer puren Steinfläche begegnet man am Besten mit einem Design Klassiker.

Weinkeller

Rustikal und gleichzeitig formvollendet.

Weitere Referenzen

BMW Autosalon, Paris
Haus der Kunst, München
IPC München